Goldmedaillie für das Hengstfohlen “Fürst Flashlight” auf der Fohlenschau in Altenkirchen

Einen tollen Erfolg erzielte die Zuchtgemeinschaft Uwe + Elisabeth Bröskamp aus Straßenhaus mit dem ersten Fohlen ihrer Warmblutstute Donnerstern. Das Hengstfohlen “Fürst Flashlight” wurde mit einer Goldmedaillie auf der Fohlenschau ausgezeichnet und hat sich auch für das Rheinland-Pfälzische Fohlenchampionat am 30.8.2015 in Rheinböllen qualifiziert.

Fürst Flashlight” ist ein Sohn des ersten Jahrgangs des Deckhengstes Fürst Magic, der auf dem Gestüt St. Stephan in Framersheim bei Dorothee Schneider stationiert ist.
Besitzer des Fürst Magic ist Prof. Heicke vom Gestüt Fohlenhof.

Fürst Magic war 2011 Siegerfohlen in Lienen mit 98 Punkten. Gerade aktuell gewann er mit Höchstnoten das Westfalenchampionat der 4-jährigen Hengste in Münster unter Laura Strobel und hat sich somit für das Bundeschampionat im September in Warendorf qualifiziert.
Mit Traumnoten im Galopp (10,0) und 2 mal 9,5 in der Rittigkeit empfiehlt er sich als zukünfig ganz großer Vererber.

Die Mutter Donnerstern ist die Vollschwester von Danny Wilde der zum Höchstgebot auf der CHIO-Auktion an das Gestüt Vorwerk verkauft wurde und später hocherfolgreich unter Lisa Wilcox auch International vorgestellt wurde. Der Vater von Donnerstern ist der erfolgreiche Donnerwind, die Mutter die Staatsprämienstute Melodie von Mephistopheles (Gestüt Hoogen).

Tagged , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *